• Home
  • Kontakt
  • Newsletter
  • Prospektbestellung
  • Suchen
Sie befinden sich in: Winterurlaub » Skifahren » 

skifahren 4 you

Vor allem Skifahrer und Boarder kommen in Sölden voll auf Ihre Kosten! Das Ötztal versichert Ihnen: „Skiurlaub Ötztal heißt Skivergnügen ohne Ende mit modernsten Liften in einem sehr gut erschlossenen Skigebiet samt permanenten Boarderparks für Snowboarder“. So macht Skifahren im Ötztal Spaß. Wer seinen Skiurlaub in Tirol verbringen will, sollte sich das längste Seitental Tirols, das Ötztal auf keinen Fall entgehen lassen. Es ist eines der Top-Skigebiete, was das Skifahren in Österreich angeht! Vor allem die Schneesicherheit durch den Ötztaler Gletscher, wo jährlich der Weltcupauftakt stattfindet und dem Skigebiet in Obergurgl / Hochgurgl lockt viele Gäste schon im Herbst zum Skilaufen.

Versäumen Sie nicht die Highligts beim Skifahren im Ötztal. In unseren Skigebieten wie Obergurgl/Hochgurgl, Sölden oder auch Hochötz werden die verschiedensten Attraktivitäten angeboten.

In Obergurgl/Hochgurgl sowie in Sölden haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit Zuschauer beim Trainieren vom US-Amerikanischen Skiteam zu sein. Diese Skigebiete wurden als offizielle Trainings Home Base ausgewählt.

Unter anderem finden Sie auch exklusiv drei Dreitausender in Sölden, genannt BIG 3 - der Gaislachkogl (3.058 m), der Tiefenbachkogl (3.250 m) und die Schwarze Schneid (3.340 m). Mit den dazugehörigen Aussichtsplattformen haben Sie die Möglichkeit einen Blick auf die traumhafte umliegende Bergwelt zu werfen. Eine Erfahrung die es auf jeden Fall wert ist!

Hochötz ist bekannt als Familienskiregion in Tirol. Mit der Aussichtsplattform "Zugspitze" oder auch das Erholungsiglo und der Kinderparcours sind die Höhepunkte im Skigebiet. Auch mit kleinen Kindern ist somit Skifahren kein Problem. Im Panoramarestaurant werden Ihre Kinder mit ganztägiger Betreuung in einem professionellen Kindergarten unterhalten.